Sonntag, 1. Juni 2014

Ein Geburtstags-Sonntagsbesuch! Das Ladencafe´Extrawurst wird Eins.



Meine liebe Marina 
Heute vor einem Jahr wurde das Ladencafe´ Extrawurst von dir, meine liebe Freundin, eröffnet.
Ich erinnere mich super gerne daran als wir geplant, gestaltet und gebaut haben. Für diese schöne Zeit und die ehrenwerte Aufgabe danke ich dir nochmals. Es macht mich stolz wenn ich zu dir komme und sehe wie prachtvoll sich der Laden entwickelt hat. Ich liebe es neben dir an deiner schönen alten Nähmaschiene ein- zwei, viele Stündchen zu verweilen und neben Käffchen und einem leckeren Stück Kuchen, ein Pläuschchen zu halten. Ich liebe dich mit deinem Cafe´ ,
 wünsche dir alles alles Gute, viele Kunden und eine grandiose Zeit in deinem 




Mademoisselle Pfingsspatz hinter ihrer Theke



Du kannst dir hier viele tolle bunte Stoffe aussuchen und sie gleich beim Nähkränzchen verarbeiten




Deine Lieblingsfarbe am Lieblingsstuhl



So sieht der Laden von außen aus



Gemütlichkeit mit einer Tasse Milchkaffe




Der leckere Tageskuchen wird immer frisch von Marina höchst persönlich gebacken




Zeuch, zeuch, zeuch kannste alles kaufen. 
Wunderschöne Webbänder in allen Farben












Das kleine Täubchen gehört natürlich zum Inventar





schön sitzt man auf dem schönen blauen Stuhl, zeitungslesend und kaffeschlürfend



Also ich denke das hier für jede feine Dame eine Extrawurst dabei ist. Vom Nähkurs für Groß und Klein, über Kuchen und Kaffe mit Milch und Zucker, bis hin zum Selbstgefertigten Schlüsselanhänger und individuell angepasster Kindermode.

Ich wünsche mir das alle die das hier sehen und gelesehen haben, eine Runde bei Marina in ihrem 
Ladencafe´ Extrawurst vorbeischauen und eine tolle Zeit dort haben werden.

Auf noch viel mehr Jahre meine Liebe 
ich drücke dich von Herzen



Kommentare :

  1. Oh, und warum gibt es so etwas nicht bei mir ums Eck??? Was toll, was wundervoll, was charmant und fröhlich!!! Ich gratuliere herzlichst, der Fotografin und dem Rest!!!!
    Habt eine sonnige und fröhliche Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Elisabeth, das ist aber sehr sehr lieb von dir. Ich weiß ja gar nicht wo dein Eck ist ;-) Dann könnte ich es dir vielleicht beantworten :-)

    AntwortenLöschen